Back to top

FOP (Funktionale und Objektorientierte Programmierkonzepte)

Datum: 
Wiederholungen jede Woche jeden Donnerstag bis zum Fr Feb 14 2020 ausgenommen Fr Dez 20 2019, Fr Dez 27 2019, Fr Jan 03 2020.
Freitag, 4. Oktober 2019 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 10. Oktober 2019 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 17. Oktober 2019 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 24. Oktober 2019 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 31. Oktober 2019 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 7. November 2019 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 14. November 2019 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 21. November 2019 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 28. November 2019 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 5. Dezember 2019 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 12. Dezember 2019 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 19. Dezember 2019 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 26. Dezember 2019 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 2. Januar 2020 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 9. Januar 2020 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 16. Januar 2020 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 23. Januar 2020 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 30. Januar 2020 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 6. Februar 2020 - 16:00 bis 17:30
Donnerstag, 13. Februar 2020 - 16:00 bis 17:30
Ort: 
S103 Raum 11
Veranstaltungstyp: 

FOP (Funktionale und Objektorientierte Programmierkonzepte): Freitags 16:00 - 17:30 S103 Raum 11

 

Vor allem in den Fächern, in denen die internationalen Studierenden besondere Schwierigkeiten haben, wurden gezielt Angebote gemacht. Ziel ist es, in einem den sprach- und den fachlichen Vorkenntnissen angemessenes Tempo zu lernen und gemeinsam zu arbeiten. Außerdem stehen unsere Tutor*innen als erfahrene Studierende mit Rat zur Verfügung um alle Fragen, die im Zusammenhang mit dem Studium auftauchen, zu beantworten. Diese Lerngruppen, in Absprache mit den Fachgebieten, werden wöchentlich angeboten und sind auch für deutsche Studierende offen.

Momentan konzentrieren wir uns auf die Fachbereiche mit einem großen Anteil internationaler Studierenden, möchten diese aber gerne auch auf andere Fachbereiche erweitern. Diese Lerngruppen dienen nämlich auch als Plattform für neue Bekanntschaften und der Entstehung neuer Lerngruppen unter deutschen und internationalen Studierenden.